Kopenhagen: Kaffee und Kuchen zum Einheitspreis

Kopenhagen (dpa) - Kaum etwas nervt Touristen wie Einheimische in Kopenhagen so wie die Preise in den Cafés. Wer einen gewöhnlichen Kaffee trinken geht, ist schnell umgerechnet fünf Euro los.

Ein Cappuccino und ein Stückchen Kuchen können bis zu 15 Euro kosten. Jonathan Zagouri stank das so sehr, dass er sein eigenes Café eröffnet hat. Damit will er das Kaffeetrinken in einer der teuersten Städte der Welt zu einem billigen Vergnügen machen.

Im "Kaffix" kostet alles 12 Kronen (rund 1,60 Euro) - vom Latte über den Kuchen bis zum Sandwich. "Es geht mir nicht darum, Geld zu verdienen", sagt Zagouri. Er findet: Kaffeetrinken sollte sich jeder leisten können.

Kaffix

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare