+
So sah Vanessa Neigert früher aus.

Krasse Veränderung

Sie nannte sich einst „Pfannkuchen-Gesicht“:  So sieht Vanessa Neigert von DSDS heute nicht mehr aus

Neun Jahre nach DSDS ist Vanessa Neigert nicht mehr wiederzuerkennen. Früher als „Pfannkuchen-Gesicht“ betitelt, posiert sie jetzt sehr schlank. Was ist da passiert?

Köln - Erinnern Sie sich noch an Vanessa Neigert? Im Alter von 16 Jahren begeisterte das quirlige Nesthäkchen der sechsten DSDS-Staffel Woche für Woche mit ihren Schlagern. Damals feierten die Zuschauer sie nicht nur wegen ihrer Musik, sondern auch wegen ihrer Kurven. Vanessa stand zu ihrem Körper, nannte sich sogar selbst „Pfannkuchen-Gesicht“. 

Das pummelige 16-jährigen Mädchen ist heute, neun Jahre nach der Show, kaum wiederzuerkennen. Bereits drei Jahre nach DSDS überraschte Vanessa ihre Fans mit ihrer neuen Figur - unglaubliche 15 Kilo nahm sie in der Zeit ab! 

Vor einem Jahr postete Neigert ein Bild auf Facebook, auf dem sie noch dünner wirkte. Ist Vanessa dem Magerwahn verfallen? 

Sie selbst dementierte die Gerüchte, postete spöttisch ein Foto eines Onlineportals, das sie als „nur noch ein Strich in der Landschaft“ betitelte. 

Sie würde einfach gerne schwimmen und Fahrrad fahren - aber immer noch gerne Süßigkeiten essen. Vanessa Neigert möge es nicht, wenn Frauen zu dünn sind - sie solle schon einen Po haben. Die neuesten Fotos machen Sorgen eh unbegründet: Gegenüber 2017 scheint die immer noch sehr schlanke Neigert wieder minimal zugelegt zu haben.

Auch Sarah Lombardi überraschte kürzlich mit einer optischen Veränderung.

nm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Karriere als Kampfsportler? Ex-Fußballer Legat steigt in den Käfig
Ex-Bundesliga-Fußballer Thorsten Legat (49) plant trotz seines Auftritts als Käfigkämpfer am 1. September bei der German MMA Championship derzeit keine Karriere als …
Karriere als Kampfsportler? Ex-Fußballer Legat steigt in den Käfig
„Noch nicht alles so straff“: Cathy Hummels spricht offen über ihren Körper
Cathy Hummels (30) spricht offen über ihr Körpergefühl und wie es sich in den Jahren verändert hat.
„Noch nicht alles so straff“: Cathy Hummels spricht offen über ihren Körper
Jetzt kommt raus: Tränen und Sorgen - so ging es Harrys Ex-Freundinnen vor der Hochzeit
Wenn der Ex heiratet: Prinz Harry lud auch seine ehemaligen Partnerinnen zu der Trauung mit Meghan ein. Eine hatte so ihre Sorgen, die andere soll geweint haben. 
Jetzt kommt raus: Tränen und Sorgen - so ging es Harrys Ex-Freundinnen vor der Hochzeit
Morgan Freeman wehrt sich gegen Belästigungsvorwürfe: „Habe keine Frauen angegriffen“
Oscar-Preisträger Morgen Freeman hat sich gegen die Belästigungsvorwürfe gewehrt. Er wolle nicht mit Harvey Weinstein gleichgesetzt werden.
Morgan Freeman wehrt sich gegen Belästigungsvorwürfe: „Habe keine Frauen angegriffen“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.