+
Jack Huston auf der Berlinale 2013. Foto: Sven Hoppe

Kriegsdrama mit Jack Huston und Jennifer Aniston

Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Jack Huston (32, "Kein Ort ohne dich") hat den Zuschlag für das Kriegsdrama "The Yellow Birds" bekommen. Dem Kinoportal "Deadline.com" zufolge wird auch Jennifer Aniston (46, "Cake") eine Nebenrolle übernehmen.

Tye Sheridan (18) und Alden Ehrenreich (25)  stehen schon länger für die Hauptrollen als junge Soldaten im Irakkrieg fest. Die Romanvorlage "The Yellow Birds" des Kriegsveteranen Kevin Powers dreht sich um ihre Freundschaft, den Kampf gegen Aufständische, um Stress und Erschöpfung. Huston soll einen Sergeant spielen, Aniston die Mutter des jüngeren Soldaten. Regie führt der in Paris geborene Filmemacher Alexandre Moors. 

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis

Kommentare