+
Mitglieder der Band Immeasurable tragen auf der Trauerfeier für den verstorbenen US-Rapper Chris Kelly ihre Hosen verkehrt herum

Tribut für toten Rapper

Trauergäste tragen Kleidung verkehrt herum

Los Angeles - US-Musikproduzent Jermaine Dupri (40) und andere Trauergäste haben auf der Beerdigung für den Rapper Chris Kelly ihre Hosen verkehrt herum getragen - als Ehrung für den Toten.

Das US-Promiportal „TMZ.com“ veröffentlichte ein Foto des 40-Jährigen. Kelly war zusammen mit Chris Smith als Rap-Combo Kris Kross bekanntgeworden. Sie hatten als Markenzeichen, ihre Kleidung falsch herum anzuziehen. Dupri hatte die Band 1992 entdeckt.

Auf Twitter schrieb der Produzent: „Kris Kross für immer“ und veröffentlichte mehrere Fotos der Jung-Rapper Smith und Kelly aus den 90er Jahren. Kelly war am Mittwoch wahrscheinlich an einer Überdosis Drogen gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert

Kommentare