+
Mitglieder der Band Immeasurable tragen auf der Trauerfeier für den verstorbenen US-Rapper Chris Kelly ihre Hosen verkehrt herum

Tribut für toten Rapper

Trauergäste tragen Kleidung verkehrt herum

Los Angeles - US-Musikproduzent Jermaine Dupri (40) und andere Trauergäste haben auf der Beerdigung für den Rapper Chris Kelly ihre Hosen verkehrt herum getragen - als Ehrung für den Toten.

Das US-Promiportal „TMZ.com“ veröffentlichte ein Foto des 40-Jährigen. Kelly war zusammen mit Chris Smith als Rap-Combo Kris Kross bekanntgeworden. Sie hatten als Markenzeichen, ihre Kleidung falsch herum anzuziehen. Dupri hatte die Band 1992 entdeckt.

Auf Twitter schrieb der Produzent: „Kris Kross für immer“ und veröffentlichte mehrere Fotos der Jung-Rapper Smith und Kelly aus den 90er Jahren. Kelly war am Mittwoch wahrscheinlich an einer Überdosis Drogen gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
Naturkosmetik war lange Zeit ein Nischenprodukt. Mittlerweile stapeln sich die Tuben und Tiegel in den Drogerien. Der neueste Naturtrend fordert allerdings den …
Ist "No-Poo" wirklich gut fürs Haar?
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag

Kommentare