+
Bei den Proben zum Halbfinale des Eurovision Song Contest hat die Finnin Krista Siegfrids (27) eine Tänzerin intensiv geküsst.

Kandidatin schockt bei Proben

Lesben-Küsse beim Eurovision Song Contest? 

Malmö - Steht uns am Samstag eine kontroverse Show mit knutschenden Frauen ins Haus? Bei den Proben zum Halbfinale des Eurovision Song Contest hat die Finnin Krista Siegfrids (27) schon mal eine Tänzerin intensiv geküsst.

Die bildhübsche Blondine Krista Siegfrids liebt nach eigenem Bekunden den Eurovision Song Contest schon, seit sie ein kleines Kind war. Am Samstag wird sie ihre Heimat Finnland mit dem Lied “Marry Me” (deutsch: "Heirate mich!") vertreten. Im vergangenen Jahren flogen die Finnen noch aus dem Halbfinale. Mit einer Sex-Offensive will das Land heuer den Sieg einfahren. Schon das Video vom Vorentscheid zeigt: Krista Siegfrids tritt im mtief ausgeschnittenen, weißen Hochzeitskleid mit rosa Stilettos auf. Das kurze Röckchen des Kleides wird mehrfach angehoben und legt beinahe den Blick auf ihren Slip frei.

Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Bei den Proben am Mittwoch hat Krista Siegfrids schon mal Zungenhockey mit einer Tänzerin gespielt. Im Vorfeld hat sie gegenüber dem offiziellen Eurovision-Portal bereits angekündigt: ""Ich will unterhalten und es ist wichtig, dass alle Spaß haben. Je größer und verrückter desto besser", sagt sie." Einen politischen Zweck verfolgt sie auch: Siegfrids will ihr Lied zur Hymne für die Anerkennung homosexueller Ehen machen, wie sie gerne erklärt. Eine kontroverse Meinung!

Allerdings muss sie noch das Halbfinale überstehen, um am Samstag ins Finale einzuziehen. Gut möglich, dass ganz Europa dann nach dem Finale über Krista Siegfrids kontroverse Show spricht.

ngf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare