1. Startseite
  2. Boulevard

Kronprinz Frederik von Dänemark: Er hat seine erste Corona-Impfung erhalten

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Kronprinz Frederik von Dänemark lächelt.
Kronprinz Frederik hat die Erstimpfung hinter sich, die zweite Corona-Impfung steht noch aus. © PPE/Imago

Königin Margrethe II. von Dänemark wurde bereits Anfang des Jahres gegen das Coronavirus geimpft, jetzt war auch Thronfolger Frederik an der Reihe.

Kopenhagen – Schritt für Schritt schreitet der Kampf gegen die Corona-Pandemie weiter voran. Immer mehr Menschen erhalten eine Impfung, auch in Dänemark steigt die Impfquote. Fast 30 Prozent der dortigen Bevölkerung haben bereits ihre Erstimpfung bekommen, Kronprinz Frederik (52) gehört nun auch dazu.

Auf dem Instagram-Profil der dänischen Königsfamilie machte Kronprinz Frederik seine erste Corrona-Impfung publik* und hielt den Moment mit einem Foto fest, das er ebenfalls teilte. Der Thronfolger gab bekannt, dass er die erste Dosis erhalten habe: „Heute habe ich meinen ersten Stich bekommen. Vielen Dank an alle, die uns auf dem Weg zu einem normalen Alltag helfen.“

Seine Mutter Königin Margrethe II. (81) wurde bereits am 01. Januar geimpft, wie das Königshaus in einem offiziellen Statement bestätigte. In ihrer Neujahrsrede am Vortag brachte die Regentin ihre Freude über die COVID-19-Impfungen zum Ausdruck: „Es ist eine Freude und eine Ermutigung, dass der Impfstoff nun Realität ist und die Impfungen begonnen haben.“ *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare