1. Startseite
  2. Boulevard

Mary & Frederik: So luxuriös ist ihr Sommerurlaub in Frankreich

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Kommentare

Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik posieren mit ihren vier Kindern für Fotografen (Symbolbild).
Für die dänische Königsfamilie hat nun auch die Urlaubszeit begonnen (Symbolbild). © PPE/Imago

Die dänische Königsfamilie ist in die Sommerferien gestartet. Gemeinsam mit ihren Kindern urlauben Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik auf ihrem eigenen Schloss. 

Cahors – Wenn die Royals Urlaub machen, dann verbringen sie diesen meist ganz traditionell in ihrer eigenen Sommerresidenz. Schwedens König Carl XVI. Gustaf (75) trifft man aktuell beispielsweise auf Schloss Solliden auf der Insel Öland an. Auch die dänische Königsfamilie kann einen Rückzugsort der Extraklasse vorweisen.

Auf dem Weinschloss Château de Cayx lassen es sich derzeit Kronprinz Frederik (53) und Kronprinzessin Mary (49) während ihres Sommerurlaubs gut gehen*. Ihre vier Kinder Prinz Christian (15), Prinzessin Isabella (14), Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (beide 10) haben sie natürlich mit im Gepäck. Auch Königin Margrethe II. (81) genießt es sehr, Zeit in Frankreich zu verbringen. Ihr verstorbener Ehemann Prinz Henrik (83, † 2018), seines Zeichens gebürtiger Franzose, produzierte auf Château de Cayx früher sogar selbst Wein und feierte dort im Kreise seiner Familie 2014 seinen letzten runden Geburtstag.

Nach emotional aufreibenden Tagen trägt die wunderschöne Landschaft in Cahors und das weitläufige Château de Cayx bei den dänischen Royals sicherlich zur Entspannung bei. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare