1. Startseite
  2. Boulevard

Kronprinzessin Mary: Ein Ratschlag ihrer Mutter, den sie nie vergessen wird

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Kronprinzessin Mary trägt einen weißen Hut und lächelt (Symbolbild).
Kronprinzessin Mary befolgt noch immer den Rat ihrer Mutter (Symbolbild). © PPE/Imago

Kronprinzessin Mary hat ihre geliebte Mutter vor vielen Jahren verloren, ein besonderer Ratschlag wird ihr jedoch immer in Erinnerung bleiben.

Kopenhagen – Kronprinzessin Mary (49) erreicht am 5. Februar einen großen Meilenstein, der zahlreiche Erlebnisse und Erfahrungen in sich vereint. Anlässlich ihres 50. Geburtstag wirft die royale Jubilarin einen Blick zurück auf ihr bisheriges Leben und die wichtigen Momente, die es geprägt haben.

Im Interview mit der Zeitschrift Eurowoman, dessen Februar-Aufgabe Geburtstagskind Mary ziert, schildert die Ehefrau von Kronprinz Frederik (53) die „wegweisenden Ereignisse“ ihres Lebens, dazu zähle auch, so Mary, die Trauer über den Verlust ihrer Mutter. Mit nur 55 Jahren starb Henrietta Donaldson (55, † 1997) an den Folgen einer Herz-OP. Sie hinterließ eine große Lücke, die Erinnerung an ihre Mutter hält Mary auch heute noch aufrecht.
In welchen Momenten sich Kronprinzessin Mary den Ratschlag ihrer Mutter zu Herzen nimmt, verrät 24royal.de*.

Wie Kronprinzessin Mary gegenüber Eurowoman verrät, hat Henrietta ihrer Tochter einen Ratschlag mit auf den Weg gegeben, den sie nie vergessen hat: „Meine Mutter hat immer gesagt: ‚You can only be yourself‘. [dt.: „Du kannst nur du selbst sein“, Anm. d. Red.] Da hatte sie vollkommen recht.“ Mit ihrer natürlichen und offenen Art hat Kronprinzessin Mary die Herzen der Dänen im Sturm erobert, auch Königin Margrethe II. (81) schwärmt in den höchsten Tönen von ihrer Schwiegertochter.*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare