Kronprinzessin Victoria bekennt sich zu Lese- und Schreibschwäche

- Stockholm - Die schwedische Kronprinzessin Victoria hat zum ersten Mal öffentlich über ihre Probleme mit einer angeborenen Lese- und Schreibschwäche berichtet.

<P><BR>Wie die Stockholmer Zeitungen am Dienstag berichteten, bestätigte die 25-jährige Thronfolgerin vor einer Konferenz über Mobbing unter Kindern in Örebro, dass sie wegen ihres Handicaps stark unter dem Spott von Mitschülern zu leiden hatte. </P><P>Sie sagte vor 300 Zuhörern: "Alle lachten, wenn die Buchstaben bei mir durcheinander purzelten. Ich habe mich so dumm gefühlt."</P><P>Allgemein bekannt ist in Schweden seit Jahrzehnten, dass Victorias Vater, König Carl XVI. Gustaf (56), stark mit Lese- und Schreibschwäche zu kämpfen hatte. </P><P>Die Zeitung "Aftonbladet" berichtete am Mittwoch, dass auch Victorias Geschwister Prinz Carl Philip (23) und Prinzessin Madeleine (20) dasselbe Problem hätten und Carl Philip ebenso wie Victoria deshalb Nachhilfeunterricht erhielt. </P><P>"Das war nicht immer witzig", meinte die Kronprinzessin dazu in ihrem Vortrag vor einem bunt aus Ministern, Wissenschaftlern, Pädagogen und Schülern gemischtem Publikum. Dem Reporter von "Aftonbladet" gefiel er als "sehr sachlich und auch ein bisschen humoristisch".</P><P>Das älteste Kind von Carl Gustaf und Königin Silvia hatte vor einigen Jahren ebenfalls viel Lob für ihre öffentliches Bekenntnis zu heftigen Essstörungen mit zeitweise zwanghafter Magersucht während der Teenagerzeit geerntet. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare