Kronprinzessin Victoria bekennt sich zu Lese- und Schreibschwäche

- Stockholm - Die schwedische Kronprinzessin Victoria hat zum ersten Mal öffentlich über ihre Probleme mit einer angeborenen Lese- und Schreibschwäche berichtet.

<P><BR>Wie die Stockholmer Zeitungen am Dienstag berichteten, bestätigte die 25-jährige Thronfolgerin vor einer Konferenz über Mobbing unter Kindern in Örebro, dass sie wegen ihres Handicaps stark unter dem Spott von Mitschülern zu leiden hatte. </P><P>Sie sagte vor 300 Zuhörern: "Alle lachten, wenn die Buchstaben bei mir durcheinander purzelten. Ich habe mich so dumm gefühlt."</P><P>Allgemein bekannt ist in Schweden seit Jahrzehnten, dass Victorias Vater, König Carl XVI. Gustaf (56), stark mit Lese- und Schreibschwäche zu kämpfen hatte. </P><P>Die Zeitung "Aftonbladet" berichtete am Mittwoch, dass auch Victorias Geschwister Prinz Carl Philip (23) und Prinzessin Madeleine (20) dasselbe Problem hätten und Carl Philip ebenso wie Victoria deshalb Nachhilfeunterricht erhielt. </P><P>"Das war nicht immer witzig", meinte die Kronprinzessin dazu in ihrem Vortrag vor einem bunt aus Ministern, Wissenschaftlern, Pädagogen und Schülern gemischtem Publikum. Dem Reporter von "Aftonbladet" gefiel er als "sehr sachlich und auch ein bisschen humoristisch".</P><P>Das älteste Kind von Carl Gustaf und Königin Silvia hatte vor einigen Jahren ebenfalls viel Lob für ihre öffentliches Bekenntnis zu heftigen Essstörungen mit zeitweise zwanghafter Magersucht während der Teenagerzeit geerntet. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana
Der Orthopäde Samuel Okae will Gutes tun, und er weiß auch wie. Seit fünf Jahren baut der vierfache Familienvater ein Krankenhaus in seiner Heimat Ghana. Rund 200 000 …
Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana

Kommentare