+
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel in Seoul. Foto: Chung Sung-Jun

Kronprinzessin Victoria besucht Südkorea

Seoul/Stockholm (dpa) - Die schwedische Kronprinzessin Victoria (37) und ihr Mann Prinz Daniel (41) besuchen noch bis zum Mittwoch Südkorea.

In dem asiatischen Land sind sie auf Einladung von Ministerpräsident Lee Wan Koo, den sie am Dienstag zu einem Gespräch über Gesundheit, soziale Fürsorge und die Zusammenarbeit ihrer beiden Länder in der Forschung trafen.

Mit Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye plauderte das Kronprinzenpaar in Seoul unter anderem über den Klimawandel und die Balance zwischen Beruf und Familie. Das ist auch für Victoria und Daniel Thema: Sie haben eine dreijährige Tochter, die kleine Estelle. Vor ihrer Abreise wollten die Schweden noch eine Universität, ein Reha-Zentrum und ein Kriegsmuseum besichtigen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik

Kommentare