+
Kronprinzessin Victoria von Schweden wird 40.

Happy Birthday!

Kronprinzessin Victoria von Schweden feiert 40. Geburtstag

Hoch sollst du leben! Kronprinzessin Victoria von Schweden feiert heute ihren 40. Geburtstag. Einen Wunsch hat sie.

Stockholm - Mit einem Dankesgottesdienst in der Stockholmer Schlosskirche haben heute die zweitägigen Feiern zum 40. Geburtstag von Schwedens Kronprinzessin Victoria begonnen. Danach ist ein Empfang geplant, bevor die Thronfolgerin mit einer Kutsche durch die schwedische Hauptstadt fährt, um sich bejubeln zu lassen. Traditionell reist sie am Nachmittag weiter auf die Insel Öland. Hier wird ihr Geburtstag jedes Jahr als „Victoria-Tag“ mit vielen Zaungästen gefeiert, die ihr ein Ständchen bringen und Blumen schenken. 

Die strahlende Kronprinzessin ist bei den Schweden sehr beliebt, sie sehen sie als pflichtbewusste, humorvolle Thronfolgerin und liebevolle Mutter ihrer beiden Kinder Prinzessin Estelle (5) und Prinz Oscar (1).  Noch dazu wirkt sie, als fiele ihr der Job an der Seite des Königs kinderleicht. Doch das war nicht immer so: Mit Anfang 20 leidet Victoria unter Magersucht. Sie zieht zum Studium in die USA, auch, um der belastetenden öffentlichen Aufmerksamkeit zu entfliehen. „Es ging mir nicht gut“, sagt sie TV4. „Ich brauchte Zeit, um die Dinge zu ordnen und wieder Gleichgewicht zu finden. Um mich selbst und meine Grenzen kennenzulernen. Mich nicht die ganze Zeit so unter Druck zu setzen“. 

Nach ihrer Rückkehr nach Schweden lernt Victoria ihren heutigen Prinzen in Gestalt eines Fitnesstrainers kennen: Daniel Westling (43). Es dauert lange, bis die beiden ihre Beziehung und dann 2009 ihre Verlobung bekanntgeben. 

Im Jahr darauf rührt das Paar Schweden zu Tränen, als es sich in Stockholm das Jawort gibt. Vor Nervosität bekommt Prinz Daniel den Ring kaum an Victorias Finger gesteckt. Bei der Rede an seine Frau überwältigen ihn die Gefühle. „Ich bin so glücklich darüber, nun dein Mann sein zu dürfen“, sagt er. „Ich werde alles dafür tun, dass du immer so glücklich sein wirst, wie du es heute bist. Victoria, das Größte überhaupt ist die Liebe. Ich liebe dich so.“

Die Kronprinzessin beschreibt ihren Mann später als fürsorglich, klug und Menschen „mit einer herrlichen Energie“. An ihre Hochzeit erinnert sie sich als einen einzigen „Glücksrausch“. Hunderttausende Menschen bejubeln das Kronprinzenpaar auf den Straßen Stockholms.

Auch wenn Victoria das Familienglück nach einiger Aussage am Herzen liegt: Neben ihren royalen Pflichten kommt ihre Mutterrolle häufig zu kurz. „Ich fühle mich sehr oft zerrissen“, gesteht die Kronprinzessin in der TV4-Dokumentation. Einen Wunsch hat sie deshalb noch zum 40. Geburtstag: „Mehr Zeit.“

dpa / sdr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl

Kommentare