+
Vertraut auf den Zuschauerrängen beim Rugby-WM-Finale: Jerry Hall und Rupert Murdoch.

Küsse im Stadion

Medienmogul Murdoch (84) und Jagger-Ex Hall (59) ein Paar

London - Medienmagnat Rupert Murdoch (84) und US-Model Jerry Hall (59) haben sich beim Finale der Rugby-Weltmeisterschaft in London als Paar gezeigt.

Die beiden tauschten am Samstag auf den Zuschauerrängen Zärtlichkeiten aus. Über die Beziehung des Unternehmers und Halls, die vier Kinder mit Rolling-Stones-Star Mick Jagger hat, hatte die „Daily Mail“ vor einer Woche zuerst berichtet. Demnach hat eine von Murdochs Schwestern sie einander vorgestellt. Er ist gebürtiger Australier. Die beiden hatten gelb-grüne Schals und Australien-Fähnchen dabei - Weltmeister wurde aber Neuseeland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“

Kommentare