+
Vertraut auf den Zuschauerrängen beim Rugby-WM-Finale: Jerry Hall und Rupert Murdoch.

Küsse im Stadion

Medienmogul Murdoch (84) und Jagger-Ex Hall (59) ein Paar

London - Medienmagnat Rupert Murdoch (84) und US-Model Jerry Hall (59) haben sich beim Finale der Rugby-Weltmeisterschaft in London als Paar gezeigt.

Die beiden tauschten am Samstag auf den Zuschauerrängen Zärtlichkeiten aus. Über die Beziehung des Unternehmers und Halls, die vier Kinder mit Rolling-Stones-Star Mick Jagger hat, hatte die „Daily Mail“ vor einer Woche zuerst berichtet. Demnach hat eine von Murdochs Schwestern sie einander vorgestellt. Er ist gebürtiger Australier. Die beiden hatten gelb-grüne Schals und Australien-Fähnchen dabei - Weltmeister wurde aber Neuseeland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare