Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
1 von 61
Klicken Sie sich durch unsere Auswahl der TV-Kultserien vergangener Jahrzehnte.
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
2 von 61
Dieses Auto haben sich in den 80er Jahren wohl tausende Fernsehzuschauer gewünscht: K.I.T.T. kann nicht nur denken und sprechen, sondern ist auch mit legendären Funktionen ausgestattet, beispielsweise dem Turbo Boost oder einem Schleudersitz. K.I.T.T steht Michael Knight (David Hasselhoff) zur Seite, der zusammen mit Devon und Bonnie von der "Foundation für Recht und Verfassung" gegen Unrecht und Kriminalität kämpft. Die Serie wurde in Deutschland 1985 erstmals auf RTL ausgestrahlt und ist heute noch Kult!
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
3 von 61
Wer kennt ihn nicht, den kleinen rothaarigen Kobold, der dem Münchner Schreinermeister Eder das Leben schwer macht: Pumuckl. Sichtbar ist er nur für den Schreiner, er reimt für sein Leben gern und heckt einen Streich nach dem anderen aus.
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
4 von 61
Die Rolle von Franz Eder war Gustl Bayrhammer mit seinem urig, bayerischen Charme wie auf den Leib geschrieben. Die Münchner Werkstatt von Meister Eder kann man übrigens leider nicht mehr besichtigen. Sie wurde 1985 abgerissen.
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
5 von 61
John Hannibal Smith, Templeton Face Peck, H. M. Murdock und B. A. Baracus werden für ein Verbrechen beschuldigt, das sie nicht begangen haben. Seither leben die vier ehemaligen Soldaten auf der Flucht vor der Militärpolizei. Als A-Team helfen sie Menschen, die in Not sind oder vom Gesetz im Stich gelassen wurden.
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
6 von 61
Markenzeichen der Serie sind die Running-Gags. Der Kopf des A-Team, Hannibal, schlüpft meistens in eine Verkleidung, Murdock hat ständig Wahnvorstellungen, Face besorgt durch einen listigen Betrug die Ausrüstung und nicht zu vergessen die panische Flugangst von Haudrauf B.A. Er muss regelmäßig betäubt und ausgetrickst werden, um ihn in ein Flugzeug zu bekommen. (Zu sehen auf RTL 2)
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
7 von 61
Bei einer missglückten Landung auf einer Insel im Pazifik entdeckt der Astronaut Tony Nelson (Larry Hagman) eine Flasche, in der seit 2000 Jahren der Flaschengeist Jeannie (Barbara Eden) lebt. Tony öffnet die Flasche und ist seither unweigerlich der Meister der zauberhaften Blondine. Ein Blinzeln mit den Augen genügt, um jeden Wunsch von Tony durch Zauberei zu erfüllen. Damit bringt die bezaubernde Jeannie ihren geliebten Meister aber nicht selten in Schwierigkeiten.
Kultserien der letzten Jahrzehnte im TV
8 von 61
Die „Bezaubernde Jeannie“ ist ein echter Oldie unter den Kultserien (hier die beiden Hauptdarsteller im Jahr 2004). In Deutschland wurde sie erstmals 1967 im ZDF ausgestrahlt. Durch seine Rolle in „Bezaubernde Jeannie“ wurde Larry Hagman bekannt. Später bekam er die Rollle des J.R. Ewing in Dallas, mit der er heute noch in Verbindung gebracht wird.

Monaco Franze & Knight Rider: Diese Serien sind Kult!

Eine kleine Zeitreise in die 70er, 80er und 90er Jahre ruft viele Erinnerungen an die damaligen Fernsehserien ins Gedächtnis. Viele sind heute noch absoluter Kult!

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

MTV Movie & TV Awards: Dieser Film räumt die meisten Preise ab
Bei dem MTV Movie & TV Awards hat sich ein Film als Abräumer des Abends hervorgetan. Ganze vier Auszeichnungen gingen an den Superheldenfilm.
MTV Movie & TV Awards: Dieser Film räumt die meisten Preise ab
Die Farbe Gelb wird vom Stiefkind zur Modefarbe
Keine Farbe wirkt so strahlend, so auffällig, so knallend wie Gelb. Und ausgerechnet das soll man nun tragen? Ja, sagen Modeexperten. Denn die Farbe verleiht einem wie …
Die Farbe Gelb wird vom Stiefkind zur Modefarbe
Deutschland sucht das Super-WM-Orakel
Wer wird Nachfolger von Krake Paul: Tiger Fedor, Schwein Eberhard oder Eisbärbaby Nanook? Zahlreiche Zoos, Tierparks, Landwirte und Medien bieten tierische Orakel zur …
Deutschland sucht das Super-WM-Orakel
Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin
Königin Elizabeth II. und Herzogin Meghan haben eine Brücke über den Fluss Mersey eingeweiht, ein Milliardenprojekt. Sie reisten mit dem Zug nach Runcorn und wurden dort …
Queen und Meghan erstmals gemeinsam auf Termin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.