+
Moderator Hans Meiser.

12-Stunden-Arbeitstag

Kurioser Job für Moderator Hans Meiser

Bremen - Der TV-Moderator Hans Meiser geht beruflich auf Kreuzfahrt. Der 68-Jährige heuert für etwa einen Monat als Kreuzfahrtdirektor und Gästebetreuer auf der MS „Hamburg“ an.

Einen Prominentenstatus werde er an Bord nicht genießen, sagte eine Sprecherin des Kreuzfahrtenveranstalters Plantours am Mittwoch in Bremen. „Er wird voll mitarbeiten“. Zu den Aufgaben von Meiser gehört unter anderem die Begrüßung der Urlauber, Brückenführungen und die Moderation von Shows und Talkrunden - ein zwölf Stunden Arbeitstag. Am 8. März wird Meiser seinen Dienstag antreten und vier Kreuzfahrten durchs Mittelmeer begleiten. Der Journalist war Nachrichtenredakteur bei RTL und später mit seiner Talkshow sowie der Sendung „Notruf“ bekanntgeworden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare