+
Moderator Hans Meiser.

12-Stunden-Arbeitstag

Kurioser Job für Moderator Hans Meiser

Bremen - Der TV-Moderator Hans Meiser geht beruflich auf Kreuzfahrt. Der 68-Jährige heuert für etwa einen Monat als Kreuzfahrtdirektor und Gästebetreuer auf der MS „Hamburg“ an.

Einen Prominentenstatus werde er an Bord nicht genießen, sagte eine Sprecherin des Kreuzfahrtenveranstalters Plantours am Mittwoch in Bremen. „Er wird voll mitarbeiten“. Zu den Aufgaben von Meiser gehört unter anderem die Begrüßung der Urlauber, Brückenführungen und die Moderation von Shows und Talkrunden - ein zwölf Stunden Arbeitstag. Am 8. März wird Meiser seinen Dienstag antreten und vier Kreuzfahrten durchs Mittelmeer begleiten. Der Journalist war Nachrichtenredakteur bei RTL und später mit seiner Talkshow sowie der Sendung „Notruf“ bekanntgeworden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Die Chemie muss stimmen in der Liebe. Diane Keaton hat da so ihre Erfahrungen gemacht.
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten

Kommentare