+
Moderator Hans Meiser.

12-Stunden-Arbeitstag

Kurioser Job für Moderator Hans Meiser

Bremen - Der TV-Moderator Hans Meiser geht beruflich auf Kreuzfahrt. Der 68-Jährige heuert für etwa einen Monat als Kreuzfahrtdirektor und Gästebetreuer auf der MS „Hamburg“ an.

Einen Prominentenstatus werde er an Bord nicht genießen, sagte eine Sprecherin des Kreuzfahrtenveranstalters Plantours am Mittwoch in Bremen. „Er wird voll mitarbeiten“. Zu den Aufgaben von Meiser gehört unter anderem die Begrüßung der Urlauber, Brückenführungen und die Moderation von Shows und Talkrunden - ein zwölf Stunden Arbeitstag. Am 8. März wird Meiser seinen Dienstag antreten und vier Kreuzfahrten durchs Mittelmeer begleiten. Der Journalist war Nachrichtenredakteur bei RTL und später mit seiner Talkshow sowie der Sendung „Notruf“ bekanntgeworden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare