News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen

News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen
+
Kurt Krömer braucht keinen Führerschein

Kurt Krömer: Darum brauche ich keinen Führerschein

Berlin - Comedian Kurt Krömer besitzt keinen Führerschein - was ihn nicht im geringsten stört. In einem Interview hat er erklärt, warum er den Lappen nicht vermisst.

Der Komiker Kurt Krömer hat keine Lust, Auto zu fahren. “Kurt Krömer hat keinen Führerschein“, sagte der 36-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. “Ich vermisse ihn auch nicht.“ Wird er bei Freunden und Bekannten im Auto mitgenommen, werde fast immer geflucht. “Immer da, wo man gerade Auto fahren will, ist Stau“, sagte Krömer. “Da laufe ich lieber.“ Vor seinen Auftritten gehe er in der Stadt, in der gastiere, ausgiebig spazieren. “Da sehe und erlebe ich die tollsten Sachen“, sagte Krömer. Diese kommen dann auf die Bühne. “Die Geschichten von der Straße sind meist die größten Brüller“, sagte er vor dem Start seiner Deutschlandtournee am Freitag in Magdeburg.

Die lustigsten Schilder der Welt

Die lustigsten Schilder der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare