Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben

Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben
+
Jens Büchner und Daniela Karabas sind seit zwei Jahren ein Paar. 

TV-Auswanderer wehrt sich

Kurz vor der Hochzeit: Fremdflirt-Vorwürfe gegen Malle-Jens

  • schließen

Palma - An diesem Samstag heiratet Jens Büchner, bekannt als Malle-Jens. Doch kurz vor der Trauung behauptet eine seiner Bekanntschaften etwas, was seine Zukünftige nicht freuen dürfte.

TV-Auswanderer und Schlagersänger Jens Büchner (47) heiratet am Samstag, 3. Juni, - ganz romantisch in einer Finca mit Meerblick in seiner Wahlheimat Mallorca. Der achtfache Vater heiratet Daniela Karabas (37), mit der er seit 2015 liiert ist. Doch glaubt man einer Verkäuferin aus Düsseldorf, steht die gemeinsame Zukunft unter keinem guten Stern: Die 27-Jährige behauptet gegenüber Bild, dass Jens Büchner vor wenigen Wochen heftig mit ihr geflirtet habe und Nacktbilder von ihr sehen wollte.

„Er forderte Nacktbilder von uns“

Kennengelernt habe sie Malle-Jens am 8. April bei einer Veranstaltung in Moers. „Wir haben unsere Facebook-Profile ausgetauscht“, so die Düsseldorferin zur Bild. Rund drei Wochen später habe sich der TV-Auswanderer dann bei ihr gemeldet und deutlich gemacht, dass er in einem Hotel in ihrer Nähe übernachte. Sie habe geantwortet, eine Freundin sei bei ihr zu Besuch. Daraufhin habe Jens Büchner mehrere Fotos geschickt - „auf dem Bett liegend und später halb nackt aus dem Badezimmer“, so die 27-Jährige. Im Gegenzug habe er auch Bilder von den beiden jungen Frauen gewollt. „Wir haben ihm ein Foto geschickt, aber wir waren bekleidet. Er forderte aber Nacktbilder von uns“, behauptet die Düsseldorferin. Daraufhin hätte sie den Chat beendet.

Jens Büchner gab gegenüber der Bild zu, dass er zu der Verkäuferin aus Düsseldorf Kontakt hatte. Die übrigen Vorwürfe bestreitet er aber: „Ich habe diese Frauen jedoch nicht belästigt, die haben mich angesprochen. Ich habe ihnen auch kein Foto geschickt. Ich gebe zu, an dem Abend im Hotel hatte ich etwas getrunken. Aber ich gehe nicht fremd.“

Jens Büchner vor der Hochzeit: „Nochmal richtig Assi sein“

Wenige Tage vor seiner Hochzeit am Samstag präsentierte sich Jens Büchner via Facebook in einem Pool mit Zigarette im Mund und Sektglas in der Hand. „Die letzten Tage bis zu Hochzeitsfeier.... nochmal richtig Assi sein. Also wie halt ein Junggesellen-Abschied...nur allein“, schrieb er dazu. 

Der 47-jährige Sachse wurde durch die Fernsehsendung „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ bekannt, und nahm 2017 auch an der RTL-Show „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ teil, wo er ein trauriges Geständnis vor laufenden Kameras ablegte. Im Dschungelcamp belegte er den sechsten Platz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Victoria's Secret-Show in China
US-Superstar Katy Perry darf nicht nach China, auch Gigi Hadid fehlt. Erstmals kommt die große Dessous-Show von Victoria's Secret nach China. Die Offensive auf dem …
Erste Victoria's Secret-Show in China
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Mehrere Hurrikane wüteten in der Karibik. Der britische Thronfolger Prinz Charles machte sich vor Ort ein Bild vom Ausmaß der Zerstörungen.
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Jeffrey Tambor muss seine Koffer packen: Zwei Schauspielerinnen hatten erklärt, er habe sie am Set mehrfach sexuell belästigt. Nun verlässt er die Serie.
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen
Krawatten müssen nicht mehr in Kombination mit einem Anzug angezogen werden. Heutzutage kann Mann mal den Stilbruch wagen und diese zu einem Karohemd tragen. Dabei gilt …
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen

Kommentare