+
Alles okay bei Kylie Jenner und ihren Hunden. Foto: Peter Foley

Kylie Jenner vom Vorwurf der Tierquälerei entlastet

Los Angeles (dpa) - US-Model Kylie Jenner (18) hat nach Tierquälerei-Vorwürfen Besuch von der Tierschutzbehörde in Los Angeles bekommen.

"Wir haben gestern einen Fürsorge-Check bei den Tieren gemacht. Frau Jenner war sehr kooperativ", sagte ein Sprecher der Behörde dem Onlinemagazin "People.com". "Ihre Tiere stehen bereits unter medizinischer Fürsorge, es liegen also keine Verletzungen der Sorgfalt vor."

Die Halbschwester von Reality-Star Kim Kardashian (35) hatte zuvor Fotos von sich und ihren Hunden ins Netz gestellt. Fans kritisierten daraufhin, die Tiere seien viel zu dünn. "Die Rasse neigt ohnehin dazu, sehr mager zu sein", erklärte der Tierschützer. Seine Behörde kümmert sich im Großraum Los Angeles unter anderem um den Schutz von Haustieren. Mitarbeiter unternehmen Hausbesuche, sobald sie Hinweise auf mögliche Tierquälerei bekommen.

Video mit Jenner und Hunden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare