+
Kylie Minogue sieht sich als eine Art musikalischer Amor.

Kylie Minogue als musikalischer Amor

München - Kylie Minogue sieht sich als eine Art musikalischer Amor. Sie glaubt fest daran, dass viele Paare dank ihrer Musik zusammengefunden haben. Wie ihre Musik angeblich sonst noch wirkt:

Kylie Minogue sieht sich als eine Art musikalischer Amor. “Ich glaube, dass sich schon viele Paare bei meiner Musik gefunden haben“, sagte die 42-Jährige dem Magazin “InStyle“ zufolge. “Die Songs sind ja sexy. Vielleicht wirkt meine Musik als Aphrodisiakum?“

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

Die Sängerin, die mit dem zehn Jahre jüngeren spanischen Model Andres Velencoso Segura liiert ist, sagte über ihre Beziehung: “Wir sind ein stinknormales Paar wie Millionen andere auch.“ Manchmal hätten sie tiefsinnige Gespräche und manchmal alberten sie herum. “Wir teilen Momente. Und Andres ist ein Mann, mit dem ich sehr gern mein Leben teile“, sagte die Sängerin.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs

Kommentare