Kylie Minogue nimmt ihren Ex-Freund in Schutz

- Hamburg - Die australische Popsängerin Kylie Minogue hat ihren Ex-Freund Olivier Martinez (41) vor den Anfeindungen ihrer Fans in Schutz genommen. Martinez habe die Belästigungen und den Spott nicht verdient, denen er zuletzt ausgesetzt gewesen sei, teilte die 38-Jährige auf ihrer Homepage mit.

"Ich bitte Euch, meine Fans, mich und Olli zu unterstützen, da eine Trennung nie leicht ist", schrieb Minogue. Es sei sehr unfair, einen so ehrlichen Mann zu verteufeln. Das Prominentenpaar hatte sich Anfang Februar nach vierjähriger Beziehung "in gegenseitigem Einverständnis" getrennt.

Minogue betonte, dass sie weiterhin große Zuneigung und Respekt für Martinez empfinde und mit ihm in Kontakt bleibe. Das Paar galt bis vor einigen Monaten als Musterbeispiel für eine harmonische Beziehung, nachdem die beiden gemeinsam über Minogues Krebserkrankung hinweggekommen waren. In jüngster Zeit gab es aber immer wieder Berichte, dass Martinez mit anderen Frauen gesehen wurde. Beide wiesen Gerüchte über angebliche Affären von Martinez aber zurück.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare