Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 
+
US-Schauspielerin Kyra Sedgwick

Kyra Sedgwick hat Lust auf Neues

New York - US-Schauspielerin Kyra Sedgwick ist nicht allzu traurig, dass ihre Krimiserie “The Closer“ nach der siebten Staffel beendet wird. Jetzt verrät sie ihre geheimen Zukunftspläne.

“Ich hatte das Gefühl: Warum nicht aufhören, wenn wir ganz oben sind? Sieben Jahre sind eine unglaublich lange Zeit. Ich möchte jetzt kreativ gesehen andere Dinge machen“, sagte die Frau von Hollywood-Schauspieler Kevin Bacon (53) der US-Tageszeitung “USA Today“. Sie freue sich sehr darauf, wieder mehr Zeit mit ihrem Mann zu verbringen, der mit den beiden Kindern Travis (22) und Sosie (19) in New York lebt, während sie sechs Monate pro Jahr in Los Angeles für die Dreharbeiten zu “The Closer“ war. Was dann genau kommt, weiß sie noch nicht. “Ich werde mir wahrscheinlich Sorgen machen, ob ich überhaupt Arbeit bekomme. Ich kenne mich: Vorher denke ich, dass ich viel Zeit habe gemütlich Mittag zu essen, Sport zu treiben und zu lesen. Aber dann werde ich mich fragen, warum das Telefon nicht klingelt“, so Sedgwick.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Einst verließ er vorzeitig die renommierte Harvard-Universität, jetzt wird er dort geehrt: Mark Zuckerberg.
Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare