Petry kündigt Austritt aus AfD an

Petry kündigt Austritt aus AfD an
+
Sie leben eine ungewöhnliche Liebe: Delphine (Izïa Higelin) und Carole (Cécile de France). Foto: Alamode Film

"La Belle Saison": Eine lesbische Liebe in den 70er Jahren

Berlin (dpa) - Anfang der 70er Jahre zieht die junge Delphine nach Paris, um der Enge des elterlichen Hofs zu entkommen. In der Hauptstadt verliebt sie sich in die temperamentvolle, attraktive Frauenaktivistin Carole (Cécile de France).

Nach anfänglichem Zögern erwidert Carole die Gefühle der ruhigen, bodenständigen Frau vom Land. Doch als Delphine plötzlich zurück auf den Hof gerufen wird, müssen die beiden Frauen nicht nur gegen Konventionen kämpfen, sondern vor allem unterschiedliche Lebensentwürfe in Einklang bringen.

In wunderschönen Bildern und mit zwei großartigen Hauptdarstellerinnen erzählt Regisseurin Catherine Corsini in "La Belle Saison" von einer ungewöhnlichen Liebe in Zeiten des Aufbruchs.

(La Belle Saison, Frankreich 2015, 106 Min., FSK ab 12, von Catherine Corsini, mit Cécile de France, Izïa Higelin, Noémie Lvovsky)

La Belle Saison

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen

Kommentare