+
Lady Gaga

Lady Gaga verlangt Rundumschutz

London - Lady Gaga weilt derzeit für drei Konzerte in Dublin. Dort sickerte nun durch: Bei der exzentrischen Sängerin geht ohne Rundumschutz gar nichts. 

Gaga hat für ihren Aufenthalt ein Security-Team angefordert, das sie rund um die Uhr vor übereifrigen Fans schützen soll. Das berichtet “Gigwise.com“. “Sie geht kein Risiko ein, wenn es um ihre Sicherheit geht“, erzählte ein Insider dem “Belfast Telegraph“. “Einige Fans haben es in letzter Zeit ein bisschen übertrieben und eine Menge ziemlich heftiger Botschaften haben ihr in der Vergangenheit Angst gemacht“, sagte er weiter. Außerdem bestehe Lady Gaga für ihr Wohlbefinden auf einem Bikram- Yoga- und Pilates-Experten, der Tag und Nacht auf Abruf zur Verfügung stehen soll.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare