+
Lady Gaga

Lady Gaga verlangt Rundumschutz

London - Lady Gaga weilt derzeit für drei Konzerte in Dublin. Dort sickerte nun durch: Bei der exzentrischen Sängerin geht ohne Rundumschutz gar nichts. 

Gaga hat für ihren Aufenthalt ein Security-Team angefordert, das sie rund um die Uhr vor übereifrigen Fans schützen soll. Das berichtet “Gigwise.com“. “Sie geht kein Risiko ein, wenn es um ihre Sicherheit geht“, erzählte ein Insider dem “Belfast Telegraph“. “Einige Fans haben es in letzter Zeit ein bisschen übertrieben und eine Menge ziemlich heftiger Botschaften haben ihr in der Vergangenheit Angst gemacht“, sagte er weiter. Außerdem bestehe Lady Gaga für ihr Wohlbefinden auf einem Bikram- Yoga- und Pilates-Experten, der Tag und Nacht auf Abruf zur Verfügung stehen soll.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare