+
Provokant: Lady Gaga biss einer Puppe den Kopf ab.

Lady Gaga biss Puppe den Kopf ab

London - Die New Yorker Popsängerin Lady Gaga (“Pokerface“) hat bei einem Konzert im nordirischen Belfast wieder einmal unter Beweis gestellt, dass sie eine wahre Meisterin der Provokation ist.

Wie die Boulevardzeitung “The Sun“ auf ihrer Website berichtet, biss die 24-Jährige mitten in der Show einer Barbie-Puppe genüsslich den Kopf ab. Bekleidet nur mit einem schwarzen Latex- Bikini und Netzstrümpfen, spielte Lady Gaga auch bei diesem Auftritt auf ihrem brennenden Flügel.

Kontrovers diskutiert wurde später zudem ein Foto, das sie in einem blutverschmierten T-Shirt und dem Aufdruck “I love Belfast“ in der Garderobe zeigt, das sie ins Internet stellte. Darunter schrieb sie: “Zu Halloween werde ich... ein kleines Monster sein. Ich liebe euch alle. Feiert Euch selbst!!“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare