+
Lady Gaga möchte an Thanksgiving kochen und singen.

24.11.2011: "A very Gaga Thanksgiving"

New York - Lady Gaga möchte an Thanksgiving gleich doppelt Furore machen. Das hat die schrille Sängerin geplant, um für gute Unterhaltung zu sorgen:

Lady Gaga (25) gibt sich häuslich: Die schrille New Yorker Sängerin will beim amerikanischen Erntedankfest im Fernsehen einen traditionellen Truthahn zubereiten. “A Very Gaga Thanksgiving“ solle die 90-minütige Sendung heißen, wie der US-Fernsehsender ABC laut “New York Times“ am Montag bekannt gab.

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Neben einem Interview mit US-Starreporterin Katie Couric werde Lady Gaga auch acht Songs zum Besten geben, darunter “The Lady Is A Tramp“ im Duett mit Tony Bennett , hieß es. Zusammen mit dem Starkoch Art Smith bereitet Lady Gaga dann einen frittierten Truthahn und Waffeln

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare