+
Lady Gaga gründet eine Stifung

Lady Gaga gründet eine Stiftung

New York - Lady Gaga (25) hat nicht nur ihre Karriere im Blick, die schrille Popsängerin mit den extravaganten Outfits hat sich auch immer schon für andere stark gemacht. Jetzt gründet sie sogar eine Stiftung.

Jetzt hat sie zusammen mit ihrer Mutter Cynthia Germanotta und einigen Partnern eine Stiftung gegründet. Diese setzt sich für Jugendliche ein, die unter Diskriminierung leiden. Die Musikerin träume von einer besseren Gesellschaft, “wo jeder als die Person akzeptiert und geliebt wird, die er sein möchte“, heißt es auf der Facebook-Seite der “Born This Way Foundation“. Die Organisation soll vor allem Mobbing-Opfern helfen. Kürzlich hatte Lady Gaga ein Anti-Mobbing-Gesetz gefordert, nachdem sich ein Jugendlicher das Leben genommen hatte, weil er von seinen Mitschülern übel schikaniert worden war.

Lady Gaga - sexy und verucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück

Kommentare