+
Lady Gaga gründet eine Stifung

Lady Gaga gründet eine Stiftung

New York - Lady Gaga (25) hat nicht nur ihre Karriere im Blick, die schrille Popsängerin mit den extravaganten Outfits hat sich auch immer schon für andere stark gemacht. Jetzt gründet sie sogar eine Stiftung.

Jetzt hat sie zusammen mit ihrer Mutter Cynthia Germanotta und einigen Partnern eine Stiftung gegründet. Diese setzt sich für Jugendliche ein, die unter Diskriminierung leiden. Die Musikerin träume von einer besseren Gesellschaft, “wo jeder als die Person akzeptiert und geliebt wird, die er sein möchte“, heißt es auf der Facebook-Seite der “Born This Way Foundation“. Die Organisation soll vor allem Mobbing-Opfern helfen. Kürzlich hatte Lady Gaga ein Anti-Mobbing-Gesetz gefordert, nachdem sich ein Jugendlicher das Leben genommen hatte, weil er von seinen Mitschülern übel schikaniert worden war.

Lady Gaga - sexy und verucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare