+
Lady Gaga fühlt sich wieder stark.

"Neu erfunden"

Lady Gaga ist Billboards "Frau des Jahres"

New York - Zum Glück hat Lady Gaga ihre Gedanken, die sie Ende des vergangenen Jahres umtrieb, nicht umgesetzt. Denn dann wäre die Pop-Diva nicht die "Frau des Jahres" geworden.

Die Musikerin("Poker Face", "Born This Way") habe ihre Karriere in diesem Jahr durch die Zusammenarbeit mit Tony Bennett (89) neu erfunden, hieß es zur Begründung. Dabei habe sie erst im vergangenen Jahr überlegt, hinzuschmeißen. "Wenn ich diesen Zug jetzt, heute, anhalten könnte, würde ich es tun", habe sie Ende 2014 ihrem Stylisten auf die Frage geantwortet, ob sie noch Popstar sein wolle, sagte Gaga der Musikzeitschrift.

Lady Gaga hatte im vergangenen Herbst in Interviews erzählt, dass sie dunkle Zeiten mit Depressionen und Angstzuständen hinter sich habe. Es sei nicht selbstverständlich gewesen, dass sie ihren 28. Geburtstag erlebt habe. Nun steht sie wenige Monate vor ihrem 30. Geburtstag. Nach eigenen Worten freut sich Gaga darauf, den Menschen zu beweisen, was eine Frau ihres Alters alles kann. Sobald man die 30 erreiche, heiße es plötzlich: "Du bist eine alte Frau." Das sei sie aber nicht. "Ich bin sexueller, mächtiger, intelligenter und habe meinen Kram mehr beisammen als je zuvor", sagte sie der "Billboard". "Ich will in meine 30er hinein explodieren."

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder …
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring

Kommentare