+
Kaum vorstellbar, dass sich Lady Gaga auch ungeschminkt fotografieren lässt.

Lady Gaga: "Künstlichkeit ist die neue Realität"

New York - Lady Gaga hat sich für das US-Magazin "Harper's Bazaar" mal ganz natürlich und ungeschminkt ablichten lassen. Im Interview verriet sie, was ihr sonst so aufwändiges Make-Up für sie bedeutet.

Lady Gaga (25) zeigt ihr wahres Gesicht: Die exzentrische Pop-Sängerin hat sich ohne Make-up, falsche Wimpern oder aufwendige Kostüme fotografieren lassen. Auf dem Titelbild des US-Magazins “Harper's Bazaar“ (Oktober) ist die New Yorkerin ungewöhnlich schlicht zu sehen. “Für mich ist das nicht “natürlich“. Ich finde, Künstlichkeit ist die neue Realität. Es geht mehr darum, ehrlich zu sein, bei dem was du tust. Ob ich jetzt tonnenweise Make-up trage oder keines - im Innersten werde ich immer die gleiche Person sein“, sagte sie dem Magazin. Sie versuche, sich nicht darauf zu konzentrieren, was die Leute von ihr erwarten, sagte Lady Gaga.

Lady Gaga: Sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare