+
Lady Gaga geht unter die TV-Schauspieler.

"American Horror Story: Hotel"

Lady Gaga übernimmt Rolle in TV-Serie

Los Angeles - Nach ihrem Auftritt auf der Oscar-Bühne kündigt Lady Gaga (28) nun eine ungewöhnliche Rolle an. Der Popstar wird in der fünften Staffel der US-TV-Serie „American Horror Story“ mitspielen.

Via Twitter präsentierte Lady Gaga am Mittwoch ein kurzes Video, in dem sie von gruseliger Musik untermalt den Titel der kommenden Staffel - „Hotel“ - haucht. Die Macher der Horror-Serie gaben damit die erste Besetzung für den kommenden Herbst-Durchgang bekannt, ohne aber mehr über Lady Gagas Rolle zu verraten.

Dem Branchenportal „Deadline.com“ zufolge ist noch nicht klar, ob frühere Darsteller wie Jessica Lange, Evan Peters und Sarah Paulson zu der Serie zurückkehren werden. Lady Gaga hatte bisher kleinere Filmauftritte, darunter in „Muppets Most Wanted“ und „Sin City 2: A Dame to Kill For“. Vor ihr gab es bereits einen Musik-Star in der Hit-Serie des Senders FX. In der zweiten Staffel spielte Maroon 5-Sänger Adam Levine mit.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare