+
Lady Gaga aus Wachs in Berlin.

Lady Gaga aus Wachs trägt schwarz

Berlin - Lady Gaga als Lady in Black: Der Popstar Lady Gaga (24) ist seit Donnerstag ganz in schwarz im Berliner Wachsfigurenkabinett “Madame Tussauds“ zu sehen.

Das Geheimnis um das Outfit der Stil-Ikone wurde von Comedy-Star Thomas Hermanns gelüftet. Die Hauptstadt-Gaga aus Wachs trägt einen schwarzen Slip, Netzstrumpfhosen, eine schwarze Sonnenbrille, ein schwarzes Jackett und beigefarbene Stiefel.

Völlig schräg: Lady Gaga in Wachs

Völlig schräg: Lady Gaga in Wachs

Sieben weitere Gagas seien zeitgleich in Museen auf der ganzen Welt enthüllt worden, teilte das Kabinett am Donnerstag mit: in London, Amsterdam, New York, Hollywood, Las Vegas, Shanghai und Hongkong. Jede Figur habe ein individuelles Styling.

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Der Journalist und Talkshow-Gastgeber findet, dass Deutsche viel romantischer seien als Italiener. Er lebe sehr gern in Deutschland, wundere sich aber über die geringe …
Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit
Dita von Teese von Trumps Art angewidert
Die Burlesque-Tänzerin, die jetzt auch singt, macht aus ihrem Herzen keine Mödergrube. Sie hält nicht viel vom derzeitigen US-Präsidenten.
Dita von Teese von Trumps Art angewidert

Kommentare