+
Alicia Keys und Lady Gaga sammeln Geld für von Aids betroffene Familien und Kinder in Afrika und Indien.

Lady Gaga ist wieder online - Spenden gesammelt

New York - Die Sängerinnen Alicia Keys und Lady Gaga haben ihre digitalen Aktivitäten eingestellt, um Spenden für eine Kinderstiftung zu sammeln. Das hat geklappt und die Fans  erfahren wieder Privates.

Dank der Großzügigkeit ihrer Fans und der Hilfe eines Philanthropen kann das digitale Leben von R&B-Diva Alicia Keys wieder neu beginnen: Seit dem Weltaidstag am vergangenen Mittwoch seien eine Million Spenden für ihre Stiftung Keep a Child Alive (Halte ein Kind am Leben) eingegangen, teilte die Künstlerin am Montag mit. Neben ihr hatten auch andere Stars wie Lady Gaga, Justin Timberlake, Usher, Kim Kardashian und Ryan Seacrest ihre Aktivitäten bei Twitter, Facebook und anderen digitalen Plattformen eingestellt, um das Spendenziel zu erreichen.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos der Pop-Stars

Nackte Haut bei Popstars

Die Kampagne lief unter dem drastischen Namen “Digital Death“ (“digitaler Tod“). Die Entertainer und ihre Fans sammelten 500.000 Dollar, der Philanthrop Steven Rahr spendete den Rest. Keys' Stiftung will mit dem Geld von HIV und Aids betroffene Familien in Afrika und Indien unterstützen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare