Lady Gaga will Revolution der Liebe

Rom - Bei einem EuroPride-Parade in Rom hat Lady Gaga eine bemerkenswerte Rede gehalten. Die sonst für ihre exzentrischen Kleider bekannte Sängerin setzt sich für Homosexuelle ein.

Bei der EuroPride-Parade in Rom feierten Homosexuelle sich und alle anderen. Lady Gaga hielt bei der Veranstaltung eine bemerkenswert politische Rede. "Heute und an jedem anderen Tag kämpfen wir für Freiheit. Wir kämpfen für Gerechtigkeit!", sagte die 25-Jährige zu den jubelnden Fans. "Und vor allem wollen wir volle Gleichberechtigung, jetzt!"

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Der Höhepunkt der 30-minütigen improvisierten Rede war der Aufruf zu einer Revolution der Liebe: "Wir wollen Revolutionäre der Liebe sein und unsere [..] sehr großen menschlichen Kräfte einsetzen, um Menschenleben zu retten und rund um die Welt Mut zur Einheit zu machen."

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Wirkung Strumpfhosen haben
Besonders im Winter rücken Strumpfhosen in den Blick: Schicke Stiefel und kurze Röcke umrahmen die inzwischen sehr farbenprächtigen, vielfach gemusterten Beinkleider. …
Welche Wirkung Strumpfhosen haben
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

Kommentare