+
Lady Gaga

Lady Gaga wird Patentante von Elton Johns Sohn

London - Elton Johns Söhnchen Zachary bekommt eine prominente Patentante: Lady Gaga. "Das ist kein Witz", betonte Elton John in einem Interview.

Dass Elton Johns Söhnchen Zachary von einer Leihmutter zur Welt gebracht wurde und von einem schwulen Pärchen großgezogen wird, lässt konservativere Zeitgenossen grübeln. Doch der 64 Jahre alte Sänger hat jetzt alle Zweifel zerstreut: Um das Kind werde sich auch dessen Patentante kümmern - Lady Gaga.

Promi-Babys: Dank Leihmutter zum Nachwuchs

Promi-Babys: Dank Leihmutter zum Nachwuchs

“Das ist kein Witz“, fügte Elton John in einem Interview mit dem US-Sender ABC hinzu, als er den Namen der Patin bekanntgab. Lady Gaga sei im Gegensatz zu ihrem Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit in Wirklichkeit “ein einfaches Mädchen“.

Die 25-Jährige ist in ihrer Karriere als Sängerin bisher durch alles Mögliche aufgefallen, nicht aber durch besondere erzieherische Fähigkeiten. Die Amerikanerin, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Pop-Musik zu revolutionieren, wurde vor allem durch ihre extrem schrillen und oft gewagten Outfits bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik

Kommentare