+
Lady Gaga spielt bei den Simpsons mit und soll Lisa trösten.

Lady Gaga wird „Simpsons“-Figur

New York - Die exzentrische US-Musikerin Lady Gaga einen ganz großen Auftritt - als Comicfigur bei der populären Serie „Die Simpsons“.

Für das Saison-Finale, das in den USA am 20. Mai ausgestrahlt wird, kommt sie nach Springfield, um die niedergeschlagene Lisa wieder aufzumuntern, berichtet die US-Tageszeitung „USA Today“. Sie reist in die Heimatstadt der Simpsons mit ihrem eigenen Lady-Gaga-Express-Zug, der von einem riesigen flammensprühenden Bustier angetrieben wird.

Wer ist freizügiger: Madonna oder die jungen Popstars? Die nacktesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Standesgemäß wird die gezeichnete Lada Gaga in 18 verschiedenen Outfits zu sehen sein. Die New Yorker Sängerin hatte die Episode bereits im vergangenen August synchronisiert. Es sei „nervenaufreibend“ gewesen, sagte sie damals.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare