+
Um die Beine optisch zu verlängern, sollte die Strumpfhose in der Farbe der Schuhe gewählt werden. Foto: Veit Hengst

Kleiner Trick

Längere Beine: Strumpfhose und Schuhe in einer Farbe

Hier zu viel und da zu wenig - jeder kennt seine Problemzonen. Um seine Kleidung besser den individuellen Körper-Proportionen anzupassen, helfen manchmal ganz einfache Tricks.

Hamburg (dpa/tmn) - Röcke verkürzen optisch die Silhouette. Dagegen hält die Stilberaterin Ines Meyrose aus Hamburg einen einfachen Trick bereit.

"Wenn ich meine Beine optisch verlängern möchte, dann wähle ich die Strumpfhose in der Farbe der Schuhe - nicht in einer Kontrastfarbe", sagte Meyrose. So werde der Unterkörper bei einem Outfit mit Rock optisch nicht unterteilt.

Für schlank wirkende Beine werden möglichst Stiefel gewählt, die über die breiteste Stelle der Wade hinwegreichen, sagt Meyrose. Wer einen langen Rock trägt, der die Stiefel teilweise verdeckt, solle darauf achten, dass der Stiefel eng am Bein anliegt - "damit trotzdem die Form des Beins zu erahnen ist".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare