+
"Lasst die Hände von meinen Haaren!" Madonna (52) hat Läuse.

Läuse-Alarm bei Madonna

New York - Auch vor Popstars machen Läuse nicht halt: In Madonnas (52) Haus tummeln sich momentan viele eklige Tierchen und machen der Sängerin das Leben schwer.  

Die "Like a virgin"-Sängerin hat es nicht nur faustdick hinter den Ohren, sondern auch ein lausiges Geheimnis. Das gestand sie in der TV-Show von Ellen DeGeneres (52). Als die US-Moderatorin der Sängerin in einer Live-Schaltung virtuell über die Haare streichen wollte sagte Madonna: "Ich habe im Moment einige Kopfläuse in meinem Haus. Also lass besser die Hände von meinen Haaren."

Provokant und sexy: Madonnas Bühnenshows

foto

Anscheinend kein Einzelfall in dem New Yorker Haus des Popstars: "Dieses Porblem tritt immer mal wieder auf. Ich habe Angst davor, mich ins Bett meiner Kinder und meinen Kopf auf ihre Kissen zu legen. Denn diese Läuse springen überall herum", erklärte sie lachend.

Wie Bild.de schreibt, hat eines ihrer Kinder die nervigen Tierchen mit nach Hause gebracht - jetzt muss der Star die Plage erst einmal wieder loswerden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Kommentare