+
Der Modezar Karl Lagerfeld (77) warnt ältere Menschen davor, sich jung und cool zu geben. „Auf jung machen, macht alt.“

Modezar warnt

Lagerfeld: "Auf jung machen, macht alt"

Berlin - Der Modezar Karl Lagerfeld (77) warnt ältere Menschen davor, sich jung und cool zu geben. „Auf jung machen, macht alt.“

Das sagte er in einem Interview mit der „Bild am Sonntag“. „Fürs Coolsein sollte man schon eine gewisse Begabung haben.“ Ein Gesicht dürfe auch ruhig Falten haben. „Ich habe kürzlich eine 85-Jährige Frau für mein Buch fotografiert, die war viel schöner als viele dieser jungen Frauen mit zu viel Make-up.“ Wichtig sei die Lebenseinstellung. „Wenn man ständig glaubt, "Alles war früher besser, die gute alte Zeit", dann sind Sie reif für den Mülleimer.“

Sein Verhalten zu seiner Katze nennt er „witzig - und dann doch auch zum Heulen.“ Heiraten möchte er seine Choupette nicht, in sein Bett dürfe sie jedoch schon, sagte Lagerfeld - aber nur ans Fußende. „Weil ich sonst Angst hätte, ich würde sie kaputt drücken.“ Die Katze fresse von silbernen Tellern „und liebt es, mit viereckigen Würfeln aus Nerz zu spielen“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare