+
Karl Lagerfeld kritisiert John Galliano.

Lagerfeld: Galliano wie besoffener Obdachloser

Hamburg - Der deutsche Modedesigner nimmt seinen Kollegen John Galliano in die Kritik. Grund dafür ist dessen rassistischer Ausraster in einer Bar.

Modedesigner Karl Lagerfeld hat den Absturz seines Kollegen John Galliano kommen sehen. Der nach rechtsradikalen Äußerungen gefeuerte Dior-Designer habe mit der Zeit die Bodenhaftung verloren, sagte der 77-Jährige der Zeitschrift “Gala“ laut Vorabbericht. “Ich fand es trostlos zu sehen, wie er abends in einer Bar sitzt, betrunken ist und sich provozieren lässt“, sagte der Chanel-Designer. “Wer so alt ist wie er und so viel Geld verdient hat, sollte ein zivilisiertes Leben führen und nicht dasitzen wie ein besoffener Obdachloser. Traurig!“

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

Lesen Sie mehr:

Antisemitismus Vorwürfe gegen John Galliano

Dior feuert Galliano

Ihm selbst hätte so etwas nicht passieren können. Ein Grund dafür mag auch sein, dass Lagerfeld am Alltagsleben nur indirekt teilnimmt. “Dafür habe ich meine Mitarbeiter. Die berichten mir davon“, sagte er.

Galliano hatte Besucher eines Pariser Restaurants beschimpft und Sympathien für Adolf Hitler geäußert. Das Modehaus Dior hatte den britischen Designer daraufhin Anfang März entlassen.

dpa

Die heißesten Dessous der New York Fashion Week

New York Fashion Week 2009: Die heißesten Dessous

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchener Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin

Kommentare