+
Karl Lagerfeld zeigte in Saint Tropez seine neue Chanel-Kollektion.

Lagerfeld macht Promenade zum Laufsteg

Saint Tropez - In Südfrankreich hält sich wegen der Festspiele in Cannes die Filmprominenz auf. Ein guter Zeitpunkt also, eine außergewöhnliche Modenschau zu inszenieren.

Am Vorabend der Filmfestspiele in Cannes strömte die Filmprominenz zu einem spektakulären Ereignis. In Saint Tropez inszenierte Stardesigner Karl Lagerfeld eine Modenschau und zeigte seine neue Chanel-Kollektion. Das Besondere: Die Models liefen im Hafen unter freiem Himmel.

Lagerfeld zeigt sexy Mode im Hafen

Lagerfeld zeigt sexy Mode im Hafen

An diesem Abend war alles hochkarätig. Die Gäste, der Designer und die Models zeigten sich von ihrer glamourösesten Seite. Georgia Jagger, die Tochter von Mick Jagger, etwa präsentierte wunderschöne Badebekleidung. An Lagerfelds Seite sah man außerdem Sängerin Vanessa Paradis und Schauspielerin Anna Mouglalis. Unter den Zuschauern saßen die Schauspielerin Diane Kruger und ihr Kollege Joshua Jackson.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare