+
Karl Lagerfeld denkt an sein Erbe.

Lagerfeld: Männliches Top-Model als Erbe?

München - Modeschöpfer Karl Lagerfeld kann sich Medienangaben zufolge Top-Model Baptiste Giabiconi als möglichen Erben vorstellen. In ihm sieht Lagerfeld den perfekten Sohn.

Der Chefdesigner von Chanel sagte dem an diesem Freitag erscheinenden Magazin der “Süddeutschen Zeitung“: “Baptiste kommt mir manchmal fast vor wie mein Adoptivsohn. Wie ein Erbe.“ Lagerfeld, der sich nach eigenem Bekunden an Giabiconi nicht sattsehen kann, wollte nie eigene Kinder. Wäre er eine Frau, wäre das anders gewesen, sagte er.

In Baptiste sehe er den perfekten Sohn. “Ich muss meine Erfahrungen ja auch einmal weitergeben. Warum nicht an ihn?“, fragte Lagerfeld im Gespräch mit dem “SZ-Magazin“. Giabiconi, der vor einem Jahr noch in einer Fabrik in Marseille arbeitete und jetzt das bestbezahlte Männermodel der Welt ist, sagt über seinen Entdecker: “Wir verstehen uns blind.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare