+
Karl Lagerfelds, Förderer von Claudia Schiffer, Kreativität profitiert von Überbeschäftigung.

Lagerfeld: Überbeschäftigung besser als Einsamkeit

Hamburg - Deutschlands bekanntester Modeschöpfer Karl Lagerfeld wirbt ab sofort nicht mehr nur für seine eigenen Produkte. Er findet: Überschäftigung sei besser als Einsamkeit.

Der Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist gefragter Werbe-Star geworden und macht nicht mehr nur Reklame für seine eigenen Produkte. In der neuen Ausgabe der Zeitschrift “Gala“ erklärt er, warum: “Überbeschäftigung ist besser als Einsamkeit, die hilft der Kreativität nicht weiter.“ Man müsse gegen Routine kämpfen. Für ihn sei es wichtig, immer am Puls der Zeit zu sein. Lagerfeld wirbt unter anderem für einen Autohersteller und Bezahlfernsehen.

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare