+
Lana Del Rey

Vamp mit Vergangenheit

Lana Del Rey war Sozialarbeiterin

Berlin - US-Sängerin Lana Del Rey („Video Games“), die mit ihrem Debütalbum „Born To Die“ in diesem Jahr einen Riesenerfolg feierte, kennt auch die Schattenseiten des Lebens.

„Ich habe in New York viele Jahre lang als Sozialarbeiterin gearbeitet“, sagte die 26-Jährige mit der rauchigen Stimme und dem Vamp-Image in einem Interview mit dem „Kulturspiegel“. „Ich war seit meinem 18. Lebensjahr in Obdachlosenheimen beschäftigt und in Rehabilitationszentren für Alkoholiker und Drogensüchtige.“

Die Neuauflage ihres Erfolgsalbums ist vor einigen Tagen unter dem Titel „Paradise Edition“ mit acht unveröffentlichten Songs in Deutschland erschienen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare