+
Walter Plathe

„Landarzt“ Walter Plathe wird zum Frosch

Schwerin - Schauspieler Walter Plathe (61), der als „Landarzt“ im Fernsehen populär wurde, erfüllt sich selbst im nächsten Sommer mit einer ganz besonderen Rolle einen langgehegten Traum.

Bei den Schweriner Schlossfestspielen wird er in der Operette „Die Fledermaus“ die Sprechrolle des Gefängniswärters Frosch übernehmen, teilte das Mecklenburgische Staatstheater am Dienstag in Schwerin mit. Der Künstler kehrt damit zu den Anfängen seiner Karriere zurück: Nach dem Studium an der Schauspielschule Ernst Busch in Berlin hatte er von 1971 bis 1975 sein erstes Theaterengagement in Schwerin.

Schauspieldirektor Peter Dehler inszeniert „Die Fledermaus“ von Johann Strauss unter freiem Himmel. Vom 14. Juni bis 21. Juli 2013 sollen 23 Vorstellungen gespielt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare