+
Eine Action-Heldin im PC und auf der Kinoleinwand: Lara-Croft.

Lara Croft bekommt eigene Straße

Derby/London - Sie existiert zwar nur auf dem Bildschirm und im Kino - jetzt aber hat die Computerspiel-Figur Lara Croft sogar ihre eigene Straße.

In einer Online-Abstimmung entschieden rund 25 000 Wähler, dass eine neue Ortsumgehungsstraße in der englischen Stadt Derby “Lara Croft Way“ heißen soll. “Lara Croft ist einfach zu überwältigend, um sie zu ignorieren“, sagte eine Vertreterin der Stadtverwaltung über die kampfeslustige Archäologin mit den auffälligen Rundungen, die im Kino erfolgreich von Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie verkörpert worden war.

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Mutterschaft

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Großfamilie

Allerdings hat die Volksentscheidung, die bereits am Freitag gefallen war, noch einen Grund: Eine Computer-Firma in der Stadt hatte Lara Croft Mitte der 1990er-Jahre erfunden. Ursprünglich sollte die Straße nach einem Astrologen benannt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst
Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit …
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst

Kommentare