+
Popsänger Enrique Iglesias räumte bei den Latin Grammys ab.

15. Award

Enrique Iglesias räumt bei Latin Grammys ab  

Las Vegas - Der spanische Popsänger Enrique Iglesias hat bei den Latin Grammy abgeräumt. Gleich drei Preise konnte er einheimsen.

Stars wie Ricky Martin (42), Marc Anthony (46) und Carlos Santana (67) sind bei den Latin Grammy Awards in Las Vegas aufgetreten. Martin und Santana sangen und Anthony gewann einen Preis für das beste Salsa Album, wie der Veranstalter am Donnerstag (Ortszeit) nach der Show auf seiner Website mitteilte.

Aufsehen erregte vor allem eine Videobotschaft von US-Präsident Barack Obama. Er sprach in seiner Rede darüber, das Risiko von Abschiebungen für Immigranten aus Südamerika verringern zu wollen.

Zu den Gewinnern des Abends gehörte der spanische Popsänger Enrique Iglesias (39). Er gewann gleich drei Preise, konnte aber selbst nicht dabei sein, da er gerade auf Tour in Europa ist. Die Latin Grammy Awards wurden zum 15. Mal vergeben.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare