Latino-Star Ricky Martin ist Vater von Zwillingen

Los Angeles - Latino-Star Ricky Martin (36) ist mit Hilfe einer Leihmutter Vater von Zwillingen geworden. "Vor wenigen Wochen wurde Ricky Martin durch die Geburt von Zwillingssöhnen stolzer Vater", teilte der Sprecher des Sängers am Mittwoch der US- Zeitschrift "People" mit.

Die von einer Leihmutter ausgetragenen Babys seien bereits in Martins Obhut, hieß es weiter. Bis zum Jahresende wolle sich der Sänger ausschließlich den Neugeborenen widmen und sich vom Rampenlicht fernhalten. Die Namen der Jungen und ihr Geburtsort wurden nicht bekannt.

Berichte über seine angebliche Homosexualität hat Martin bisher weder bestätigt noch zurückgewiesen. Die Sexualität eines Menschen sei nur dessen eigene Angelegenheit, hatte er 2005 in einem US- Fernsehinterview gesagt.

Der mehrfache Grammy-Preisträger wurde durch Hits wie "Livin' La Vida Loca", "Sound Loaded", "Un, Dos, Tres Maria" und "She Bangs" weltweit bekannt. Über seine "Ricky Martin"-Stiftung setzt sich der Plattenmillionär seit vielen Jahren für die Anliegen von Kindern in aller Welt ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare