Latino-Star Ricky Martin ist Vater von Zwillingen

Latino-Star Ricky Martin (36) ist mit Hilfe einer Leihmutter Vater von Zwillingen geworden. Vor wenigen Wochen wurde Ricky Martin durch die Geburt von Zwillingssöhnen stolzer Vater, teilte der Sprecher des Sängers am Mittwoch der US- Zeitschrift People mit.

Die von einer Leihmutter ausgetragenen Babys seien bereits in Martins Obhut, hieß es weiter. Bis zum Jahresende wolle sich der Sänger ausschließlich den Neugeborenen widmen und sich vom Rampenlicht fernhalten. Die Namen der Jungen und ihr Geburtsort wurden nicht bekannt.

Berichte über seine angebliche Homosexualität hat Martin bisher weder bestätigt noch zurückgewiesen. Die Sexualität eines Menschen sei nur dessen eigene Angelegenheit, hatte er 2005 in einem US- Fernsehinterview gesagt.

Der mehrfache Grammy-Preisträger wurde durch Hits wie "Livin' La Vida Loca", "Sound Loaded", "Un, Dos, Tres Maria" und "She Bangs" weltweit bekannt. Über seine "Ricky Martin"-Stiftung setzt sich der Plattenmillionär seit vielen Jahren für die Anliegen von Kindern in aller Welt ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion