+
Laura Biagiotti ist im Krankenhaus.

Modeschöpferin wiederbelebt

Herzstillstand! Laura Biagiotti im Krankenhaus

Die italienische Modedesignerin Laura Biagiotti ist nach einem Herzstillstand in ein römisches Krankenhaus gebracht worden.

Rom - Die 73-Jährige liege seit Mittwochabend auf der Intensivstation der Klinik, wo es den Ärzten gelungen sei, sie zunächst wiederzubeleben, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Donnerstag unter Berufung auf das Krankenhaus. Ihr Zustand sei kritisch.

Die gebürtige Römerin war bereits in den 1970er Jahren dank ihrer elegant-femininen Kaschmirkollektionen international bekannt geworden und wird seither auch als „Queen of Cashmere“ betitelt. Zudem hat Biagiotti, die mittlerweile einen Weltkonzern führt, zahlreiche Parfüms auf den Markt gebracht, darunter das weltbekannte „Roma“. Seit den 1990er Jahren wird sie von ihrer Tochter Lavinia unterstützt, die designierte Nachfolgerin an der Spitze des Labels.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen "Germany's next Topmodel". Experten sagen, die Kritik an der …
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert
„Heuchlerin“, „Du bist nicht meine Freundin“ - diese Worte sind im Streit zwischen den "Sex and the City"-Darstellerinnen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker gefallen. …
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert
Looks aus dem Netz: Versandhändler stellen Outfits zusammen
Stylisten stellen komplette Outfits zusammen, doch sie lernen ihre Kunden gar nicht persönlich kennen. Modeberatung findet im Netz eine neue Plattform: Einige …
Looks aus dem Netz: Versandhändler stellen Outfits zusammen

Kommentare