+
Laura und George W. Bush.

Laura Bush gewährt Lesern private Einblicke 

New York - Die Gattin des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush, Laura Bush, veröffentlicht in ihrem neuen Buch ganz private Eindrücke aus ihrer Jugend und ihrer Ehe.

Die ehemalige First Lady Laura Bush äußert sich in ihrem neuen Buch erstmals öffentlich zu einem Verkehrsunfall, bei dem sie als 17-Jährige den Tod eines guten Freundes verschuldete. In “Spoken from the Heart“ schreibt sie über ihre Schuldgefühle nach dem Unfall, wie die “New York Times“ berichtet. Sie sei für Jahre vom Glauben abgefallen, nachdem sie 1963 ein Stoppschild überfahren und ein anderes Auto gerammt hatte.

Außerdem empört sich Bush über die Kritik an ihrem Ehemann, dem früheren US-Präsidenten George W. Bush. Sie behauptet, sein damals viel kritisierter Flug über das von Hurrikan Katrina zerstörte New Orleans sei im Interesse der Opfer und Helfer gewesen. Sie verurteilt außerdem politische Gegner, die ihren Mann einen “inkompetenten Führer“ und einen “Verlierer“ nennen. Solche Aussagen seien ungerechtfertigt. Das Buch soll Anfang Mai in den USA erscheinen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare