+
Lauren Cohan bei den American Music Awards 2014 in Los Angeles. Foto: Paul Buck

Lauren Cohan dreht ihren ersten Kinofilm

Los Angeles (dpa) - TV-Schauspielerin Lauren Cohan (33) aus der Zombie-Serie "The Walking Dead" wechselt vor die Filmkamera.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge hat Cohan ihre erste Spielfilm- Hauptrolle in dem Horror-Thriller "The Boy" angenommen. Regisseur William Brent Bell ("The Devil Inside") will ab März in Kanada drehen. Cohan soll ein Kindermädchen spielen, das von einem Paar als Nanny für eine lebensgroße Puppe eingestellt wird. Die Eheleute haben ihren kleinen Sohn verloren, die Puppe dient als Ersatz. Die Betreuerin entdeckt aber seltsame Lebenszeichen. Cohan spielte vor "The Walking Dead" auch in Serien wie "Supernatural" und "The Vampire Diaries" mit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Millionenspende von George Clooney und Frau Amal
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
Millionenspende von George Clooney und Frau Amal
Vanessa Mai entspannt beim Putzen
Die Sängerin mag es privat gern heimelig. Vor Hausarbeit schreckt die 25-jährige nicht zurück.
Vanessa Mai entspannt beim Putzen
Lady Dianas Machtkampf mit der Queen
Königin Elizabeth II. dachte, dass Diana Spencer die perfekte Frau für ihren Sohn Charles sei. Doch sie sollte sich täuschen. Denn die Prinzessin machte eine …
Lady Dianas Machtkampf mit der Queen

Kommentare