+
Die Schauspielerei hat sich nicht verändert, glaubt Laurence Fishburne

Laurence Fishburne: "Unsere Arbeit hat sich nicht verändert"

Hollywood - Die Schauspielerei hat sich trotz rasanten technischen Fortschritts nach Ansicht von Hollywood-Star Laurence Fishburne nicht verändert.

“Unsere Arbeit hat sich nicht geändert, aber die Art, wie sie verarbeitet und vertrieben wird“, sagte der US-Amerikaner der “Berliner Morgenpost“. Selbst bei einem Film wie “Planet der Affen“ komme es auf die schauspielerische Leistung an, auch wenn der Darsteller mithilfe neuester Technik in einen Affen verwandelt wird.

Die Filmindustrie hingegen habe sich durch die neuen Medien in den letzten 15 Jahren komplett gewandelt, sagte Fishburne. “Kennen Sie die Videokette Blockbuster? Tot, vorbei.“ Der neue Film “Contagion“, in dem der Schauspieler gegen einen tödlichen Virus kämpft, startet am 20. Oktober in den Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?

Kommentare